Angesichts der wachsenden Zahl von analogen und digitalen Daten wird die Datenorganisation immer wichtiger. Die Sicherung der Datenbestände in relationalen Datenbanken ist notwendig. Jedoch  muss zusätzlich darauf  geachtet  werden, dass der  Bezug zwischen Sachdaten und digitalisierten Objekten gewahrt bleibt. Daher bieten wir Ihnen Anwendungen, in denen jeder Bearbeitung eine sog. Bearbeitungsgrundlage (Verordnung, Gesetz, Beschluss etc.) vorausgeht. Diese Verfahrensweise ermöglicht uns je Gebiet die Erstellung lückenloser Entwicklungsgeschichten bzw. Historien.

Bild vergrößert

fortschreibung_kl

Systemvoraussetzungen:

  • Zugriff auf ArcSDE
  • ORACLE Client 8.1.7 mit ORACLE Objects
  • ArcView 3.x dt.

PDF - Datei